Sylvaner Konsequent – Weingut Trockene Schmitts


Informationen:

Sorte: Silvaner

Jahrgang: 2019

Weingut: Trockene Schmitts aus Randersacker

Geschmack: trocken

Lage: Randersackerer Sonnenstuhl

Boden: Muschelkalk

Information zum Wein: 13,5% VOL – Rz 0,9 g/l – S5,9 g/l

Flasche: 0,75L

Enthält Sulfite

11,90 

2 vorrätig

Die Linie Konsequent von den Trockenen Schmitts bezeichnet ihre großen Weine!
Die Jahrgangsbesten, meist im Bocksbeutel abgefüllt. Alte Reben, steile Lagen und eine gezielte Ertragsreduzierung. Von Hand gelesen werden hier nur die besten Trauben verwendet.

Das Weingut der Trockenen Schmitts erzeugt ausschließlich naturreine, durchgegorene Weine. Der originelle Name des Weingutes stammt übrigens aus den 1970er Jahren. Damals, in der Zeit der süßen Geschmackswelle, gaben die Kunden ihm diesen Spitznamen zur besseren Unterscheidung. Man muß wissen, dass es in Randersacker noch drei weitere Weingüter mit dem Namen Schmitt gibt.

Zur Rebsorte: 

Silvaner, auch Sylvaner oder Grüner Silvaner, ist eine autochthone Weißweinsorte aus Österreich. Ihre größte Verbreitung hat sie in Deutschland. In ihrem Ursprungsland Österreich hat sie nur untergeordnete Bedeutung. Silvaner bringt bei guter Reife und nicht zu hohem Ertrag harmonische Weine mit feiner Säure und zarter Blume.

Zum Wein: 

50 Jahre alte Reben gedeihen am Steilhang. Dieser große Silvaner ist 10 Monate im großen Holzfass auf der Feinhefe gereift. Die reife Frucht ergibt zarte Vanilletöne und begeistert durch Dichte und Eleganz, sowie vollem und cremigem Körper.
Speisenempfehlung: Zum Beispiel für Saucengerichte, zum  Schmorbraten oder zu dunklem Fleisch, auch passend zu Steaks.

Trinktemperatur-Empfehlung des Winzers: 10 – 12 °C