Hot Stone – Night & Day


Informationen:

Sorte: Spätburgunder und Silvaner

Jahrgang: Spätburgunder 2017 – Silvaner 2018

Weingut: Andreas Hopfengart aus Buchbrunn

Geschmack: trocken

Alkohol: Spätburgunder 13,5%vol – Silvaner 13%vol

Flasche: 0,75L

Enthält Sulfite

23,00 

Zwei ausgezeichnete große Franken: HOT STONE – NIGHT & DAY! Spätburgunder und Silvaner im Kombi-Paket.

Andreas Hopfengart arbeitet als Kellermeister für das renommierte Bio-Weingut Roth in Wiesenbronn. Zuhause in Buchbrunn macht er eigene Weine und beweist mit der Linie „Hot Stone“ große Leidenschaft für das Handwerk. Namensgeber der Weine ist der Buchbrunner „Heiße Stein“.

Hot Stone Day ist ein naturbelassener, eigenständiger Silvaner, mineralisch mit viel Substanz, cremigen Schmelz und viel kräutrigen Noten neben Aromen von Birne und grünem Apfel. (Auszeichnung: Franken Silber vom Fränkischen Weinbauverband e.v.)

Der Hot Stone Night hingegen ist ein Spätburgunder mit kernigem, rassigem Charakter. Im Glas kommt er trocken daher, entwickelt in der Nase ein deutliches fruchtiges und rassiges Aroma von süßen Kirschen und Rauchnoten. Eine feine Säure und eine eher samtige Tanninstrukur runden diesen Spätburgunder perfekt ab.
(Auszeichnung: Franken Gold vom Fränkischen Weinbauverband e.v.)

Beide Weine spiegeln ihre Herkunft, die Charaktereigenschaft der Rebsorte und die Leidenschaft für‘s Handwerk perfekt wider!