Der Winzer kommt: Schloss Sommerhausen

Wann:
22. Februar 2019 um 19:00 – 21:30
2019-02-22T19:00:00+01:00
2019-02-22T21:30:00+01:00

In den Hang- und Steillagen rund um Sommerhausen wachsen auf Muschelkalkböden ausgezeichnete Weine mit hohem Extraktgehalt und individuellem Charakter. Im Fokus stehen die klassischen Rebsorten Silvaner, Riesling und die Burgunderfamilie. Besonderes Augenmerk wird auf die Pflege trockener, aromabetonter Weine aus den Rebsorten Muskatsilvaner, Muskateller, Gewürztraminer und Scheurebe gelegt. Das Weingut ist das Gegenteil von Statik, Stillstand, verkrusteter Weltanschauung und falsch verstandener Tradition, was auch die Selektion Steinmann und die innovativen „Fränkisch Frechen“Weine belegen.

Auf diese spannende Mischung und einen Abend voll guter Tropfen freuen wir uns Ende Februar.

39€ p.P. mit Brotzeit und Wasser